Aktualisieren – aber richtig

So machen Sie Ihren Relaunch relevant

Die wichtigsten Strategien beim Optimieren von Websites, Shops und Apps.

Nicole Haase
SEO

Vergessen Sie Meta-Tags – aber nicht ganz!

Vergessen Sie Meta-Tags – aber nicht ganz!

Inhalte sind in erster Linie für Menschen gemacht. Klar. Sie müssen relevant und schnell zu verstehen sein. Auch klar. Google sortiert nach diesen Vorgaben schon eine ganze Weile die Suchergebnisse auf die vorderen oder hinteren Plätze. Daher haben viele Meta-Tags an Bedeutung für das Suchmaschinen-Ranking eingebüßt.

Anette Tautz
Content Marketing

Corporate Language: Erkennt man Sie an Ihren Worten?

Corporate Language: Erkennt man Sie an Ihren Worten?

Woraus besteht eine Website? Einfache Antwort: natürlich aus Bildern und Text. Genauer betrachtet, auch aus einzelnen Wörtern – vielleicht gehören dazu ein paar grafische Elemente. Struktur, Gestaltung und Inhalte werden immer intensiv diskutiert, aber nur die Wenigsten beachten die Sprache.

Nicole Haase
Content Marketing

Analyse – Treibstoff im Content Marketing

Natürlich kennt man seine Zielgruppe meist schon eine Weile. Einige Themengebiete, die gut zur Marke oder dem Produkt passen, fallen den Kreativen bei einem Brainstorming sofort ein. Doch wie wissen wir, welches Thema und welche Aufbereitung unseren Website-Nutzern genau das geben, was sie brauchen?

Nicole Haase
Design

Clean Webdesign – mehr als Minimalismus für Ihre Website

Jeder hat sie schon gesehen: diese sehr reduziert gestalteten Websites. Sie bestehen auf den ersten Blick nur aus einem vollflächigen (sehr ansprechenden) Hintergrundbild, beziehungsweise viel Weißraum. Dezent daneben befinden sich ganz wenig Menüpunkte, ein Logo und in der Mitte eventuell ein Satz mit einem Button darunter. Ist diese Gestaltung nur modisch oder wichtig und unumgänglich?

Daniel Waurick
Content Marketing

Warum Content Marketing nachhaltig wirkt

Produkt anpreisen, Kunden zum Kauf bewegen – klassische Werbung funktioniert heute nicht mehr. Die Überschwennung mit vielen, lauten Hinweisen und Meldungen wird immer stärker vergrängt. Was sucht also der Kunde in der digitalen Zeit? Orientierung.

Daniel Waurick
Strategie

Unsere Website ist nur nice-to-have – müssen wir wirklich Geld für einen Relaunch ausgeben?

Unsere Website ist nur nice-to-have – müssen wir wirklich Geld für einen Relaunch ausgeben?

So wie die schnell notierte Telefonnummer auf einer Haftnotiz keine Visitenkarte ersetzt, so darf die Website eines Unternehmens kein Schattendasein führen. Die Veränderungen in unserer Gesellschaft führen sonst dieses Unternehmen an den Rand der Existenz.

Daniel Waurick
Strategie

Warum ein Relaunch ohne inhaltliches Konzept nicht der Mühe wert ist

Wenn der Relaunch beschlossene Sache ist, sollte das Projekt trotzdem nicht überstürzt angegangen werden. Ohne Struktur und inhaltliches Konzept lohnt sich eine Umsetzung nicht. Denn ein Relaunch mit Content Marketing verfolgt selbst ohne definiertes wirtschaftliches Ziel bestimmte Resultate.

Lena Schröder
Content Marketing


9 Schritte zur Content-Marketing-Strategie

Relevante Inhalte schütteln sich nicht spontan aus dem Ärmel. Soll Content Marketing als erfolgreiches Konzept in Ihre Unternehmenkommunikation integriert werden, geht es nicht ohne passende Strategie. Als Basis dient Ihre Positionierung.

Daniel Waurick
Content Marketing

Wie definiert man Content Marketing?

Content Marketing funktioniert über Inhalte, nach denen Menschen wirklich suchen. Das ist der Unterschied zu Reklame. Reklame will verführen. Aber der moderne Kunden möchte sich nicht mehr verführen lassen. Er durchschaut plumpe Anmache, lehnt sie ab – und blendet sie einfach aus.

Der Aktualisierungsdruck nimmt zu: Jedes digitale Projekt, jede Website, jede App muss irgendwann überholt werden. Das ist so in der digitalen Zeit. Wir sammeln Antworten zu den vielen Fragen, die Sie sich bei einem Relaunch stellen.